Tel 04102. 777 811
Tel 040. 600 97 600

Shindo Kataoka

geboren am 8. April 1990 in Hamburg
gestorben am 26. Mai 2017 in Hamburg

Abschied



...und was ich bin und werde, nehme ich alles mit,


verlasse diese Erde, dereinst mit leisem Schritt.




...und was ich schuf auf Erden, ich gebe froh es hin.


Andren zur Freude werden, war meines Schaffens Sinn.



...und wo ich letztlich stehe, das weiß der Herr allein.


Ich fühle Seine Nähe, ich werde bei Ihm sein.

Kerzen

Kerze

Wesley George
entzündete diese Kerze am 30. Mai 2018 um 2.07 Uhr

Dear Shindo,

I came into your life while you were a little boy and since then, I have seen you no less than the little brother I never had and always wished for. I am thankful for the time spent with you and I am happy to know, that one day I will see you again in the arms of our loving Saviour, the Lord Jesus Christ where all of us will be joining you.
Until then, I will carry you in my heart and the memories I will cherish.
Until we meet again.
Wesley

Sehen Sie weitere 50 Kerzen…

Kondolenzen

Stimmungsbild

Friedel Schönknecht
schrieb am 7. Juni 2017 um 17.37 Uhr

Es gibt nur dieses eine begrenzte Leben auf der Erde (eine Sicherheit von Geburt an), wir Menschen können die Grenze nicht bestimmen.
Gott sagt, wann wir sie überschreiten sollen.
Eine Wohnung im Himmel ist fertig gestellt worden für Shindo, und er brauchte sich hier keine Bleibe mehr zu suchen.
Am Ende gilt, was du getan und gelebt hast und nicht, was wir noch für dich ersehnten. Du warst so jung, viele Bilder von dir hatten wir noch in uns von Hochzeit, Kindern und mehr, doch für Gott bist du schon vollkommen.
Wir kennen dich als stets freundlichen, klugen jungen Mann. Deine Lehre hast du bei SAFECOR in Rekordzeit absolviert, da konntest du stolz sein! Ein Studium hättest du anschließen können. Im IT-Bereich zählt das Know How, und du warst schnell beruflich erfolgreich.
Unvergesslich bleibt dein Lächeln!
Immer wenn wir uns im Kommunikationsbereich von SAFECOR begegneten, strahlten deine Augen. Wir hätten viel, viel länger miteinander klönen sollen, das wird im Nachhinein sehr schmerzlich deutlich.
Nun ist es zu spät.
Es bleibt uns aber das Wiedersehen bei Gott!
Friedel und Günther Schönknecht

Termine

Der letzte Termin

Beerdigung, Friedhof Bergstedt

Montag, 12. Juni 2017 12.30 Uhr